25.06.2020

Schütt'nhoff 2015 - Sturm auf die erste Barrikade

von Corina Bialek

Nach dem ganzen Vorgeplänkel wird es jetzt ernst. Die erste Ehrung muss absolviert werden und die erste Barrikade im Pfingstanger muss beseitigt werden, damit die Kompanien ihre Zug durch's Dorf fortsetzen können.

Weiterlesen

 

22.06.2020

Verkehrsunfall bei Klein Förste

von Corina Bialek

Zu einem Unfall mit einem verletzten PKW Fahrer kam es am vergangenen Samstag gegen Mittag auf der K431 kurz hinter Förste. Der Fahrer war in Richtung Dorste unterwegs und kam aus bislang unbekannter Ursache in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Grünstreifen touchiert der Wagen einen Baum und prallt im weiteren Verlauf frontal gegen den nächstfolgenden Baum.

Weiterlesen

 

22.06.2020

Nach sieben Jahren sagt Pastor Teicke Auf Wiedersehen

von Petra Bordfeld

Eisdorf/Nienstedt. Im Juni 2013 begann seine Amtszeit in den Kirchengemeinden Eisdorf/Willensen und Nienstedt/Förste mit dem Schüttenhoff in Eisdorf. Im selben Monat, nur sieben Jahre später, wollte er sich mit der Teilnahme am Schütt'nhoff Förste/Nienstedt verabschieden. Die Corona-Pandemie machte aber nicht nur seinem Vorhaben, sondern dem gesamten traditionellen Fest einen großen Strich durch die Rechnung.

Weiterlesen

 

17.06.2020

Schütt'nhoff 2015 - Auf zum ersten Umzug

von Corina Bialek

Es geht voran mit unsere Fotosichtung vom Schütt'nhoff Förste/Nienstedt von 2015. Für alle, die nochmal in Erinnerungen schwelgen wollen, hier also die Bilderstrecke vom Antreten zum ersten Umzug mit Barrikaden am Samstag, 23.05.2015 auf der Wiese hinter der Grundschule und dem anschließenden Abmarsch.

Weiterlesen

11.06.2020

Zwei Wehren sagten Dankeschön und auf Wiedersehen

...von Petra Bordfeld

Worte des Dankes für die fast sieben Jahre während gute Zusammenarbeit vernahm Pastor Wolfgang Teicke, als er nach dem Gottesdienst die St. Martin-Kirche in Nienstedt auf der Seite verließ, wo die Treppe Richtung Förste führt. Dort hatte sich eine Abordnung der Freiwilligen Ortsfeuerwehren Nienstedt und Förste sowie die Jugendfeuerwehr zum Spalier aufgestellt.

Weiterlesen

09.06.2020

Es hätte so schön werden können...

Impressionen vom Ausgraben des Schütt'nhoff 2015

von Corina Bialek

Eigentlich hätte gestern der Schütt'nhoff Förste/Nienstedt begraben werden sollen und damit wäre auch das bunte Treiben an zwei langen Wochenenden zu Ende gegangen. Alles war geplant, Musikzüge für die Umzüge gebucht, auch Ideen für die Barrikaden waren bereits gereift, als dieses kleine, fiese Corona-Virus um die Ecke kam und allem ein Ende machte, bevor es überhaupt angefangen hatte.

Weiterlesen

09.06.2020

Müll auf dem Parkplatz beim Kiesschacht

...von Petra Bordfeld

Auf dem gegenüber vom Kiesschacht an der Eisdorfer Straße gelegenen Parkplatz haben Unbekannte Müll „eingeparkt“. Neben einem nicht gerade kleinen und mit Kleidung sowie anderen Stoffen gefüllten Karton sind Autoreifen und andere Gummiteile zu sehen.

Weiterlesen

06.06.2020

Der MTV Förste ist mit Sport im Freien durchgestartet

...von Petra Bordfeld

Die Rasenfläche hinter der Sporthalle der Grundschule Sösetal in Förste verwandelt sich mittlerweile fast täglich für einige Zeit in eine Sportfläche unter freiem Himmel, die auch von Freude und Spaß geprägt ist. Denn die Übungsleiter/innen Carmen Meyer, Nicole Frank, Messoda Yahiaoui, Jan Hennecke und Heinz Wienbreier haben sich nach Absprache mit dem Vorstand dazu entschlossen, ihre Kurse trotz oder gerade wegen der Corona-Krise anzubieten.

Weiterlesen

03.06.2020

Ein Böllerkonzert zu Ehren der Schützenmeister Förste und Nienstedt

...von Petra Bordfeld

„Wir wollten daran erinnern, was heute gewesen wäre, wenn es nicht zur Corona-Pandemie gekommen wäre“, so Klaus Beyger, auf dessen Idee das ungewöhnliche Konzert des Böllerclubs Förste/Nienstedt beruht. Denn an dem Abend, als es in beiden Ortschaften zu hören war, sollte der Schütt'nhoff der beiden Ortschaften ausgegraben werden.

Weiterlesen

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Infos

Praxis Dr. med. Altmann, Dr, med. Eppenstein, Frau Sabine Armbrecht, Ärztin

 

Öffnungszeiten:

in Förste

Mo-Do 8.00 Uhr - 10.00 Uhr

Mi. 8.00 Uhr - 9.30 Uhr

Fr. 8.30 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do 17.00 Uhr- 18.30 Uhr
Tel. 05522/95000

in Bad Grund
Mo-Fr 07.00 Uh -12.00 Uhr
Mo, Di, Do 16.00 Uhr - 18.00 Uhr
Tel. 05327/1011 und 1399

 

Notdienst Tel.:

07000/1010203

 

Der Apothekerbringdienst über Herrn Binnewies wird auch von Bad Grund aus durchgeführt. Bitte Rezepte einfach telefonisch bestellen!

weitere...