Meldungen / Polizei

Polizei

12.10.2019

Autolack zerkratzt / 5.000.- Euro Schaden

BAD LAUTERBERG (Han) –  Einen geparkten silbernen VW Golf VIII beschädigten unbekannte vermutlich in der Nacht zu letztem Mittwoch in Bad Lauterberg. Der entstandene Schaden beträgt etwa 5.000 Euro. Der Geschädigte hatte sein Auto Dienstagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, in der Heinrichstraße geparkt und Mittwoch, gegen 14.40 Uhr, festgestellt, dass der gesamte Lack des Fahrzeuges mit einem spitzen Gegenstanden verkratzt worden war.

Weiterlesen

10.10.2019

Verkehrsunfall

 

OSTERODE (US) Eine 69 jähr. Frau aus Bad Bocklet befuhr am Dienstag, gg. 20.00 Uhr, die B 243 in Richtung Seesen. Kurz vor der Abfahrt Osterode-Süd kam sie mit ihrem PKW von der Fahrbahn ab und kollidierte rechtsseitig mit der Leitplanke. Eine weitere 51 jähr. Verkehrsteilnehmerin aus Bad Gandersheim fuhr in gleicher Richtung und übersah den unbeleuchteten, am Fahrbahnrand stehenden PKW der Frau aus Bad Bocklet.

Weiterlesen

09.10.2019

Verkehrsunfall

Osterode, An der Bahn, 05.10.19, 16.10 Uhr

OSTERODE (US) Ein 64 jähr. Mann aus Osterode befuhr Samstagnachmittag in Katzenstein die Straße –An der Bahn-. Da er nach rechts in eine Seitenstraße einbiegen wollte, bremste der Mann sein Fahrzeug ab. Der nachfolgende, 21 Jahre junger Mann reagierte zu spät und fuhr auf.
An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden i. H. v. 5000,-- Euro

Weiterlesen

09.10.2019

Kennzeichendiebstähle

Osterode, Herzberger Landstraße, 04.10.19, 18.30 Uhr – 05.10.19, 09.15 Uhr

OSTERODE (US) Ein Mitarbeiter eines Möbelcenters meldete den Diebstahl des hinteren Kennzeichens eines Firmenfahrzeuges. Der Transporter wurde in Osterode, in der Herzberger Landstraße abgestellt. Hier entwendeten unbekannte Täter das amtliche Kennzeichen.

Weiterlesen

09.10.2019

Nach drei Wochen Ungewissheit: "Eberhard Dobermann" wieder da!

Göttingen, Untere Karspüle/Ernst-Honig-Wall Montag, 7. Oktober 2019, gegen 15.00 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Rund drei Wochen war er wie vom Erdboden verschluckt: Eberhard Dobermann. Niemand hatte seitdem noch daran geglaubt, den smarten Schutzmann mit dem entschlossenen Blick wiederzusehen.
Unbekannte hatten ihn am 15.September von seinem angestammten Platz am Weender Tor verschleppt. Seitdem war das rot-weiße Rundpodest auf dem Heinz-Erhardt-Platz verwaist. Doch Wunder geschehen!

Weiterlesen

05.10.2019

"Eberhard Dobermann entführt!"

Unbekannte stehlen "Heinz-Erhardt-Stele" vom Weender Tor, Zeugen gesucht

GÖTTINGEN (jk) - Am 15. September (Sonntag) haben Unbekannte die "Heinz-Erhardt-Stele" (Foto/Bildquelle: Fa. Die Signmaker) vom gleichnamigen Heinz-Erhardt-Platz am Weender Tor in der Göttinger Innenstadt gestohlen. Die zwei Meter hohe Standfigur aus Plexiglas wiegt rund 20 Kilogramm. Sie wurde nach derzeitigem Stand mit Gewalt von ihrem roten Rundsockel, auf dem sie montiert war, entfernt und auf unbekannte Weise abtransportiert.

Weiterlesen

 

03.10.2019

Täter brachen Baucontainer auf

Osterode, Rotemühlenweg, 30.09.19, 17.0 Uhr – 01.10.19, 07.30 Uhr

(US) Im Tatzeitraum brachen bislang unbekannte Täter in Osterode, Rotemühlenweg, gewaltsam einen Baucontainer auf. Aus dem Inneren entwendeten sie zwei Schlüssel sowie das Vorhängeschloss.

Weiterlesen

 

 

03.10.2019

Verkehrsunfall – 3 Personen wurden verletzt-

OSTERODE / L 523 (US) Am Dienstag, gg. 12.20 Uhr, kam eine 32 jähr. Frau aus Osterode zwischen Schwiegershausen und Osterode in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug frontal zusammen.

Weiterlesen

 

 

02.10.2019

Fahrlässigen Körperverletzung durch einen Hund

Osterode, Waldstück im Bereich Gipsmühlenweg, 22.09.10, 16.00 Uhr – 16.30 Uhr

OSTERODE (TW/us) Am 22.09.2019, in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 16.30 Uhr, kam es in einem Waldstück am Gipsmühlenweg in Osterode zu einem Zwischenfall, bei dem ein nicht angeleinter, nach Angaben der Hinweisgeber auch aggressiver Hund (vermutlich Bobtail), auf ein Ehepaar zulief, welches ebenfalls mit ihrem Hund spazieren ging.

Weiterlesen

 

02.10.2019

Verkehrsunfallflucht

Dorste, K 431, 30.09.19, 16.53 Uhr

DORSTE / K 431 (US) Am Montag, gg. 16.53 Uhr, ereignete sich auf der K 431, zw. Förste und Dorste, eine Verkehrsunfallflucht. Im Bereich der Abfahrt Marke kam es im Begegnungsverkehr zweier Transporter zu einer Berührung beider Fahrerspiegel.

Weiterlesen

 

 

02.10.2019

Einbruch in ehem. Grundschule

Osterode, Hauptstraße, 26.09.19, 16.30 Uhr – 30.09.19, 11.30 Uhr

(US) Am Montag, gg. 11.30 Uhr, wurde ein Einbruch in die ehem. Grundschule Freiheit festgestellt. Bislang unbekannte Täter öffneten gewaltsam eine Tür und gelangten so in das Gebäudeinnere.

Weiterlesen

 

 

01.10.2019

Verkehrsunfallflucht- Anhänger machte sich selbstständig

Osterode, Baumhofstraße, 29.09.19, 09.48 Uhr

OSTERODE (US) Ein nicht ausreichend gesicherter Anhänger machte sich am 29.09.19, gg. 09.48 Uhr, selbstständig. Der zunächst unbekannte Halter hatte diesen in Osterode, in der Bahnhofstraße abgestellt und verließ die Örtlichkeit. Als er später zurückkehrte, bemerkte er, dass der Anhänger die abschüssige Straße hinunter und gegen einen geparkten PKW gerollt war.

Weiterlesen

 

01.10.2019

Verkehrsunfallflucht

WULFTEN (US) Am 29.09.2019, gegen 13 Uhr, befuhr die Polizei Osterode die L 523 von Schwiegershausen kommend in Richtung Wulften. Im Einmündungsbereich der L 523 und der K 406 bemerkten die Beamten ein zerstörtes Verkehrsschild auf der dortigen Verkehrsinsel. Die Stange des Schildes war noch im Erdboden verankert, jedoch so stark verbogen, dass sie beinahe den Boden berührte.

Weiterlesen

 

01.10.2019

Mehrere Farbschmierereien in Osterode

OSTERODE (US) In Osterode wurden im Tatzeitraum v. 12.09.19 – 26.09.19, 12.00 Uhr, mehrere Garagentore, Gartenmauern, eine Grundstücksmauer, einen Unterstand für die Hausmülltonnen, die Außenmauer der Schnellstraße, die Glasflächen von drei Bushaltestellen, 3 Elektroverteilerkästen sowie die Außenwand der ehem. Prager Schule durch Farbschmierereien beschädigt. Alle 10 Tatorte befinden sich im Ortsteil Dreilinden.

Weiterlesen

 

27.09.2019

Gesuchter Gewaltverbrecher Frank N. in Göttingen festgenommen

Göttingen, Weender Straße Freitag, 27. September 2019, gegen 22.50 Uhr

GÖTTINGEN (jk) - Fahndungserfolg in Göttingen - Der mit Hochdruck gesuchte Gewaltverbrecher Frank N. ist am Freitagabend (27.09.19) in der Göttinger Innenstadt festgenommen worden. Ein Zeuge hatte den seit 52-Jährigen gegen 22.50 Uhr in der Weender Straße in Höhe der Einmündung zur Reitstallstraße erkannt und sofort die Polizei alarmiert. Dort wurde er wenig später überwältigt und festgenommen.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Mo., 14.10.2019

  • Heute keine Veranstaltungen
Die nächsten 10 Veranstaltungen:
Anzeige