Regionales / Stadt Osterode / Schwiegershausen

Schwiegershausen

14.09.2020

SPD-Abteilung Schwiegershausen spendet Bank für die Meilerstelle

...SPD-Abteilung Schwiegershausen

In diesem Jahr ist durch die Corona-Pandemie alles anders als sonst. So konnte auch die SPD-Abteilung Schwiegershausen ihre traditionellen Veranstaltungen, wie das Sommerfest, das Spargelessen oder geplante Tagesfahrten nicht durchführen. Da aber trotzdem etwas für die Ortschaft und die Bürgerinnen und Bürger getan werden sollte, entschloss sich der Vorstand während einer Sitzung per Videokonferenz am 11. August, für den Bereich Meilerstelle eine Ruhebank zu stiften und aufzustellen.

Weiterlesen

07.09.2020

Ortsrat Schwiegershausen möchte den Senioren Weihnachten nicht verderben Schwiegershausen.

von Petra Bordfeld

Der Rat der Ortschaft Schwiegershausen war sich einig, dass in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie die Seniorenweihnachtsfeier nicht stattfinden wird. Da aber dafür in den Ortsratsmitteln bereits 1 500 € veranschlagt wurden, sollen die auch der älteren Generation zugute kommen. Denn ein Ortsratsgremium für alle Schwiegershäuser Senioren sowohl einen genüsslichen, als auch einen lesbaren Weihnachtsgruß zusammenstellen.

Weiterlesen

04.09.2020

Schwiegershäuser Mitfahrbänke mit Ehrenamtsfond aufgestellt

...von Petra Bordfeld

Vor der Mitfahrbank, die bereits seit gut einem Jahr in der Osterode Straße steht und auch genutzt wird, trafen sich die erste Vorsitzende des SoVD-Ortsvereins Schwiegershausen, Siegrid Kesten und ihr Vorgänger Friedhelm Bode , Ortsbürgermeister Wolfgang Wode und Frank Uhlenhaut, Kommunal- und Qualitätsmanager der HarzEnergie.

Weiterlesen

25.08.2020

Initiative der Wandergruppe des TSV Schwiegershausen mittels Ehrenamtsfond unterstützt

von Petra Bordfeld

Den Überlegungen einer Ferienhausbesitzerin in Schwiegershausen, der Initiative der Wandergruppe des TSV dieser Ortschaft und dem Ehrenamtfond der Harz Energie sowie der tatkräftigen Unterstützung diverser anderer Bürger, machten es möglich, dass es rund um Schwiegershausen fünf ausgeschilderte Wanderwege gibt, dies sich über eine Gesamtlänge von gut 36 Kilometern erstreckt.

Weiterlesen

24.08.2020

Die Interessengemeinschaft Streuobst kann jeden Apfel gebrauchen

In Schwiegershausen werden an drei Wochenenden Äpfel angenommen

...Jonas Fröhlich

Die Mitglieder der gemeinnützigen Interessengemeinschaft Streuobst Schwiegershausen e. V. verhindern schon seit Jahren, dass das Obst ungenutzt unter den zahlreichen Bäumen in der Schwiegershäuser Feldmark liegen bleibt und verfault. Auch den notwendigen Baumschnitt sowie die Mäharbeiten im Spätsommer werden von den engagierten Mitgliedern ehrenamtlich durchgeführt.

Weiterlesen

22.08.2020

Desy und Thomas Groth haben sich der Imkerei verschrieben

von Petra Bordfeld

“Wir beobachten die Bienen nicht nur, wir leben mit ihnen“, so Desy und Thomas Groth, die ihr Vorhaben, Honig, und den Wein aus diesem Bienenprodukt, das seit mehr als 5000 Jahren als Met einen Namen bei Genießern hat, selbst herzustellen, in Schwiegershausen realisiert haben. Begonnen hat alles vor vier Jahren, und mittlerweile haben sie sich neun Bienenvölker angeschafft.

Weiterlesen

 

17.08.2020

Corona-Pandemie - die Nachbarschaftshilfe Schwiegershausen läuft weiter

(v) Es war Mitte März, als die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie ihren vorzeitigen Höhepunkt erreichten und das private und das öffentliche Leben zur gesellschaftlichen Kraftprobe wurden. Kurzerhand entschlossen sich damals Kathrin Schrader, die auch gleichzeitig die Initiatorin ist, zusammen mit Dominik Brandt und Jonas Fröhlich dazu, eine Nachbarschaftshilfe für Schwiegershausen einzurichten.

Weiterlesen

 

05.08.2020

Glockenläuten wird als Lärm und Störung empfunden!?

Diese Aussage gibt gerade Anlass zu kontroverser Diskussion

...von Yvonne Niehus

Ist nicht eine gewisse Toleranz von den betroffenen Anwohnern möglich?
Das Zeitläuten, welches seit Jahrzehnten in Schwiegershausen üblich war, ohne dass es bisher zu Klagen oder Beschwerden kam, ist nun in der Nacht verstummt!
Viele Anwohner fordern, die Glocken wieder anzuschalten! Die "kraftvollen Stundenschläge", die einen nachts auf dem Heimweg von einer Feierlichkeit begleiten, das Zählen der Schläge, wenn man mal wieder schlaflos im Bett liegt, das vertraute Geräusch, das einen ein Leben lang begleitet hat.

Weiterlesen

31.07.2020

Schwiegershausen hat eine phantasievolle Lesezelle mit realen Büchern

...von Petra Bordfeld

In dem Minipark steht eine Lesezelle, die im Beisein von interessierten Bürgern, all denen, die etwas dazu beigetragen haben, dass sie dort steht, und Beate Böcker, Leiterin der Servicestelle Bürgerschaftliches Engagement des Landkreises Göttingen, von Mitgliedern des Ortsrates zünftig enthüllt wurde. Dass diese etwa einen Quadratmeter große Zelle im letzten Jahrtausend in der Bundesrepublik als öffentlicher Fernsprecher genutzt wurde, lässt sich jetzt nur noch erahnen.

Weiterlesen

 

15.07.2020

Saison 2020 der Dorfbühne muss Corona weichen

...von Petra Bordfeld

Die Planungen liefen – von Hoffnung getragen – auf Hochtouren. Ein Stück, welches von der Schwiegershäuser Dorfbühne elf Mal auf die Bretter, welche die Welt bedeuten, gebracht werden sollte, war auch schon in engerer Auswahl. Doch da kam nun das Corona-Aus, so der Sprecher des Vorstandes, Marcel Sonntag.

Weiterlesen

 

 

07.07.2020

Das tegut Lädchen Schwiegershausen feierte Zehnjähriges

...von Petra Bordfeld

Auch wenn der Bürgerverein „Zukunft in Schwiegershausen“ das tegut-Lädchen erst Anfang diesen Jahres unter die organisatorischen Fittiche genommen hat, wollte er das zehnjährige Bestehen der abwechlsungsreichen Einkaufsmöglichkeit nicht einfach so vergehen lassen. Dafür ist deren Geschichte viel zu interessant.

Weiterlesen

 

 

18.06.2020

Der Ortsrat Schwiegershausen war sich in allen Punkten einig

von Petra Bordfeld

Erwin Fichtner, der Wanderwart des TSV Schwiegershausen, nutzte die Einwohnerfragestunde der Sitzung des Ortsrates Schwiegershausen, zu der diesmal in der Sporthalle eingeladen wurde. Denn er gewährte Einblicke in die von der Wandergruppe des TSV Schwiegershausen markierten Wanderwege, die insgesamt 36,5 Kilometer lang sind und sowohl in, als auch um Schwiegershausen herum führen.

Weiterlesen

 

16.06.2020

Erfolgreiche Blutspende in Schwiegershausen

...DRK Ortsverband Schwiegershausen

Die 2. Vorsitzende des DRK Ortsvereins Schwiegershausen, Dorothea Wode, zeigte sich während des Blutspendetermins auf dem Saal des Gasthofes Ohnesorge sehr zufrieden: "Trotz oder gerade wegen der Corona-Krise haben sich überaus viele Spender/innen auf den Weg gemacht, um ihr Blut zu spenden". Auch sei es der Ablauf sehr diszipliniert und ruhig gewesen. Alle hätten sich an die Vorgaben des Blutspendedienstes gehalten, so Wode.

Weiterlesen

 

04.06.2020

Bienenvolk in Streuobstwiese entdeckt

...von Petra Bordfeld

Dass es auf der Schwiegershäuser Streuobstwiese von Wolfgang Bode neben Bäumen, Sträuchern und Gräsern auch eine bunte Tierwelt zu entdecken gibt, dürfte vielen bekannt sein. Das dazu auch ein Volk der in Großbritannien gezüchteten, friedlichen „Buckfast-Bienen“ zählten könnte, das sich einen seiner beiden Speierlingbäume zur Landung aussuchen würden, damit hatte niemand gerechnet.

Weiterlesen

 

29.05.2020

Harzer Puppenbühne gewährt der Schnecke Meme Internetauftritte

...von Petra Bordfeld

„Wir haben zwei Weltkriege überstanden, genau das wird uns auch mit der Corona-Pandemie gelingen“, darin sind sich die fünf Mitglieder der „Harzer Puppenbühne“ einig. Schließlich können sie auf eine Theatergeschichte zurückblicken, die vor rund 150 Jahren mit dem „Schlesischen Wandertheater“ ihren Lauf genommen hat.

Weiterlesen

 

04.05.2020

tegut Schwiegershausen leidet nicht in der Corona-Zeit

von Petra Bordfeld

„Einkaufen ist für viele mittlerweile das Highlight des Tages, denn man kommt mal raus“, so Mario Niehus, Marktleiter des tegut-Ladens in Schwiegershausen. Im Prinzip müsse er sich, gerade in diesen Wochen, keine Sorgen über mangelnde Kundschaft machen. Letztendlich befände man sich ja in einer Branche, die von sich sagen kann: „Man braucht uns“. Öffentlicher Nahverkehr und Restaurants z.B. seien um vieles schwerer von der Corona-Krise betroffen.

Weiterlesen

 

25.04.2020

Kindergarten Schwiegershausen freute sich über Besuch

...Stadt Osterode am Harz

Über einen weiteren Besuch des Seniorenkreises des DRK freuten sich die Kinder und das Team des Kindergartens Schwiegershausen. Beim gemeinsamen Spiel zwischen Jung und Alt hatten alle viel Spaß. Darüber hinaus sorgte ein Theaterstück der Schulanfängerkinder für einen kurzweiligen Vormittag.

Weiterlesen

 

 

03.04.2020

Jubiläum wird verschoben

Die Feier des Förderverein Dorfgeschichte und Brauchtum Schwiegershausen e. V. „Hus in Dieke“ zum 20-jährigen Jubiläum wird verschoben

...Jörg Beckmann

Am Donnerstag, den 21. Mai 2020 (Christi Himmelfahrt) sollte das 20-jähriges Vereinsjubiläum in Verbindung mit der Einweihung des neuen Backhauses gefeiert werden.

Weiterlesen

 

01.04.2020

Dorfbühne Schwiegershausen hat einen Ehrenvorsitzenden

...von Petra Bordfeld

Die Schwiegershäuser Dorfbühne hat seit ihrer Jahreshauptversammlung mit Manfred Wode einen Ehrenvorsitzenden. Denn der erste Vorsitzende, Frank Kruppa, überreichte dem Gründungsmitglied, das 25 Jahre das Amt des ersten Vorsitzenden zur Zufriedenheit aller ausgeübt hat, die entsprechende Urkunde. Kuppa wagte aber auch einen sehr interessanten Blick nach vorne.

Weiterlesen

 

31.03.2020

Beim LandFrauenverein Schwiegershausen kam keine Langeweile auf

...von Petra Bordfeld

Dass der LandFrauenverein Schwiegershausen im zurückliegenden Jahr der Langeweile keine Chance gegeben hat, machte die erste Vorsitzende Evelyne Fröhlich während der überaus gut besuchten Jahreshauptversammlung, in deren Mittpunkt auch Wahlen und Ehrungen standen, in ihrem Bericht deutlich.

Weiterlesen

 

 

 

Veranstaltungen
So., 27.09.2020

Die nächsten 5 Veranstaltungen: