Regionales / Stadt Osterode / Schwiegershausen

Schwiegershausen

14.09.2021

Informationspunkt Steinzeithaus entsteht

...Wilhelm Sonntag

Am Kommunalverbindungsweg zwischen Ührde und Schwiegershausen laufen momentan die Bauarbeiten zum „Informationspunkt Steinzeithaus“. Auf einer zweiseitigen Informationstafel wird dort über die archäologischen Ausgrabungen zu der jungsteinzeitlichen Siedlung und über die Ur- und Frühgeschichte des Dorfes informiert. 

Weiterlesen

02.09.2021

Den Fledermäusen auf der Spur in Schwiegershausen

...Stadt Osterode am Harz

Einen wahrhaft aufregenden Spätsommerabend in der Natur hatten rund 30 Kinder als sie mit Wolfgang Rackow und Reiner Deichmann vom NABU zu den Teichen im Rosental bei Schwiegershauen wanderten, um Fledermäuse im Taschenlampenlicht zu beobachten. 

Weiterlesen

26.08.2021

IG-Streuobst Schwiegershausen rechnet mit einer guten Ernte

Auch in diesem Jahr werden in Schwiegershausen wieder an drei Wochenenden Äpfel angenommen

...IG-Streuobst Schwiegershausen

Die Mitglieder der gemeinnützigen Interessengemeinschaft Streuobst Schwiegershausen e. V. verhindern schon seit Jahren, dass das Obst ungenutzt unter den zahlreichen Bäumen in der Schwiegershäuser Feldmark liegen bleibt und verfault. Auch den notwendigen Baumschnitt sowie die Mäharbeiten im Spätsommer werden von den engagierten Mitgliedern ehrenamtlich durchgeführt.

Weiterlesen

04.08.2021

Schwiegershäuser Dorfbühne öffnet den Theatervorhang dieses Jahr nicht

...von Petra Bordfeld

Auch in diesem Jahr verhindert Covid 19, dass sich der Saal des Gasthofes OhneSorge in das Theater der Schwiegershäuser Dorfbühne verwandelt. „Der Vorstand hat sich nach intensiven Beratungen einstimmig dazu entschlossen, auch diese Saison komplett abzusagen“, so der erste Vorsitzende Frank Kruppa und der Medienbeauftragte Marcel Sonntag.

Weiterlesen

23.07.2021

Bürgerverein „Zukunft in Schwiegershausen“ erwirbt Raiffeisengebäude

...von Petra Bordfeld

Der Bürgerverein „Zukunft in Schwiegershausen“ wird neuer Besitzer des an der Osteroder Straße gelegenen Raiffeisen-Gebäudes, in dem der tegut-Laden zu finden ist. Dazu gehören aber auch das Grundstück und die hinten gelegene Scheune. Während der Waschplatz erhalten bleibt, wird die Firma Raiffeisen die Tankstelle stilllegen.

Weiterlesen

17.07.2021

Abendrundgang in Schwiegershausen

...von Jonas Fröhlich
 
Der Vorstand der SPD-Abteilung Schwiegershausen hatte zum Abendrundgang mit den Kandidat:innen für den Ortsrat und den Stadtrat eingeladen. Neben einigen Einwohner:innen, Kandidat:innen und Interessierten aus anderen Ortschaften konnte Bürgermeister Jens Augat, der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Alexander Saade und SPD-Ratsfraktionsvorsitzender Jörg Hüddersen begrüßt werden.

Weiterlesen

 

01.07.2021

In Schwiegershausen sollen Apfelbäume veredelt werden

von Petra Bordfeld

Schwiegershausen. Am 7. August wird  in Schwiegershausen vom Streuobstwiesen-Bündnis Niedersachsen e. V. ein Okulationskurs durchgeführt, welcher vom zweiten Vorsitzenden Hermann Stolberg aus Neu-Dachau geleitet wird. Organisiert hat diese „Augenveredelung“  von Apfelbäumen Wolfgang Bode aus Schwiegershausen.

Weiterlesen

 

 

29.06.2021

SPD-Abteilung Schwiegershausen ist für die Kommunalwahl gut aufgestellt

...von Jonas Fröhlich

Der Vorstand der Abteilung Schwiegershausen war auch während der andauernden pandemischen Einschränkungen aktiv und hat in Zusammenarbeit mit der Ortsratsfraktion das Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2021 vorbereitet. Bei der Erarbeitung haben sich auch die neu gewonnenen Kandidatinnen und Kandidaten mit Ideen und Anregungen eingebracht.

Weiterlesen

 

24.06.2021

Klaus Schröder stellte den „Bürgerverein Zukunft in Schwiegershausen“ vor

...von Petra Bordfeld

Weil im November 2019 rund 30 Schwiegershäuser/innen verhindern wollten, dass am 31. Dezember eben des selben Jahres ihr kleiner Discounter die Pforten endgültig schließt, gründeten sie den Verein „Zukunft Schwiegershausen“. Jetzt hatte eine Abordnung der SPD-Fraktion im Landkreis Göttingen ihren Besuch angesagt. Sie wollte vor Ort wissen, ob und wie diese Rechnung aufgegangen ist. Schießlich gibt es das Tegut-Lädchen weiterhin und lädt nicht „nur“ Einheimische dazu ein, mal reinzuschauen.

Weiterlesen

17.06.2021

Ortsrat Schwiegershausen befasste sich nicht nur mit Blühwiesen

...von Petra Bordfeld

Die Sitzung des Schwiegershäuser Ortsrates drehte sich um Schilder der unterschiedlichsten Aer, um Blühwiesen, Insektenhotels und auch um die Steinzeitgrabung. Letzteres kam ins Gespräch, als es um die Verwendung von Ortsratsmitteln im Haushaltsjahr 2021 ging. Denn der Förderverein Dorfgeschichte und Brauchtum Schwiegershausen möchte eine Bank und einen Tisch am noch zu erstellenden Informationspunkt „Steinzeithaus“ am Verbindungsweg nach Ührde aufstellen, um an diese längst vergangene, aber nicht vergessene Zeit zu erinnern. Und es fiel der einstimmige Entschluss, dafür 500 € zur Verfügung zu stellen.

Weiterlesen

25.05.2021

Eine neue Bank in Schwiegershausen

...Anja Holland

In der letzten Woche hat der FÖV Dorfgeschichte und Brauchtum Schwiegershausen e.V.am Mühlenberg, unterhalb der Windräder, eine Bank aufgestellt. Es bietet sich von hier eine wunderschöne Aussicht auf Schwiegershausen und das Harzer Vorland mit einem 360° C Rundumblick. Besonders schön kann man von hier den Sonnenuntergang genießen.

Weiterlesen

 

11.05.2021

Blühstreifen am Kindergarten Schwiegershausen angelegt

...Jonas Fröhlich IG-Streuobst
Bereits in den vergangenen Jahren haben sich die Mitglieder der IG-Streuobst Schwiegershausen durch unterschiedliche Aktionen für Projekte in der Ortschaft eingesetzt. So wurden Vereine im Sinne der Förderung von Brauchtum und Kulturgütern unterstützt oder Aktionen für die Verschönerung des Ortsbildes unter dem Gesichtspunkt von Naturschutz und Erholung durchgeführt.

Weiterlesen

 

26.03.2021

Interessengemeinschaft Streuobst Schwiegershausen erhält Insektenhotels

...von Jonas Fröhlich

Die IG-Streuobst konnte sich über sechs Insektenhotels freuen, die David Anderson, Mitglied des NABU Osterode, der Interessengemeinschaft auf der Vereinseigenen Streuobstwiese übergeben hat. Auf Umwegen gelangten die Insektenhotels, die von der Jugendfeuerwehr Freiheit zusammengebaut und an Mitglieder des NABU Osterode gespendet wurden, nach Schwiegershausen.

Weiterlesen

 

19.02.2021

Rosenmontag in tegut-Laden Schwiegershausen

von Petra Bordfeld

Im Laufe eines Tages tauchten in tegut-Laden Schwiegershausen kleine Hexen, Harry Potters Hermine, ein Fußballfan, Prinzessinnen, ein Bauarbeiter mit viel Werkzeug, ein Hühnchen, Schmusebären, eine Indianerin, ein Mexikaner und ein waschechter, mit kurzer Lederhose bekleideter Bayer auf.

Weiterlesen

 

 

17.02.2021

Ein Schneedrache in Schwiegershausen

...von Petra Bordfeld

Die Schneemassen vor ihrem Haus wollte die Schwiegershäuser Künstlerin Farina Beyer nicht einfach so bei Seite schaufeln oder schieben. Sie „spuckte in die Hände“, kurbelte ihr Durchhaltevermögen an und ließ so innerhalb von sechs Stunden einen gut drei Meter langen Schneedrachen wachsen, der seinen Kopf in den Schoß seiner „Mutter“ legte. Denn er fragte sich, wie ein Schneedrache Feuer spucken könnte. Weil er noch etwas vor dem Haus verweilen wollte, legte er diese Überlegung auf Eis.

Weiterlesen

16.02.2021

Ehrenmal in Schwiegershausen weiter im Gespräch

...von Petra Bordfeld

Dass an dem Ehrenmal auf dem Friedhof für die Opfer beider Weltkriege die Buchstaben wahrscheinlich nicht erneuert werden, sondern eine andere Lösung gefunden werden muss, machte Stadtamtfrau Thoskild Lätsch während der Sitzung des Ortsrates Schwiegershausen deutlich.

Weiterlesen

 

 

12.02.2021

Engagement für das Wandergebiet um Schwiegershausen

...Regionalverband Harz e. V.

Bis zu sieben Monate schläft er, der Siebenschläfer auf dem Titelbild von NATURA Tipp 19. Keinen Winterschlaf gönnen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Regionalverbandes Harz. Der Träger des UNESCO-Geoparks bereitet die nächste Wandersaison vor. Eine neue Broschüre des Regionalverbandes Harz stellt das Gipskarstgebiet bei Osterode vor.

Weiterlesen

 

25.01.2021

Tegut Schwiegershausen steht trotz Corona gut da

von Petra Bordfeld

„Wir haben richtig entschieden, so konnte das erste Jahr gut abgeschlossen werden“, so Mario Niehus, der Filialleiter des Tegut-Ladens in Schwiegershausen. Diese Aussage war möglich, weil der neu gegründete Bürgerverein Zukunft in Schwiegershausen am Montag, 2. Januar 2020, den Lebensmittelladen in Eigeninitiative so öffnete, wie er es die letzten zehn Jahre zuvor getan hatte.

Weiterlesen

 

20.01.2021

Reiner Deichmann betreut seit 60 Jahren Nisthilfen für die Vogelwelt

...von Petra Bordfeld

Man schrieb das Jahr 1961, als der damals elfjährige Reiner Deichmann zum ersten Mal zusammen mit seinem Naturkundelehrer Albrecht Schütze Nistkästen für die Vogelwelt baute, die im Schwiegershäuser Schulwald „Lange Äcker“ ihren Platz fanden. Weil ihn diese „architektonische“ Arbeit nie wieder los gelassen hat, betreut er zurzeit über 100 Nichtkästen.

Weiterlesen

 

28.12.2020

DorfbühnenTV startet bei YouTube

von Petra Bordfeld

Zwar hat sich für die Schwiegershäuser Dorfbühne in der Saison 2020 nicht der Vorhang im Saal des Gasthauses OhneSorge gehoben, dass hieß für die Akteure aber nicht, zu resignieren. Im Gegenteil, sie griffen die Idee von Marcel Sonntag zu Gehör auf und „sattelten“ auf YouTube um. Auch wenn die gezählten Klicks den Beifall nicht voll ersetzen können, zeigen sie doch, dass der Schritt richtig war.

Weiterlesen

 

 

Veranstaltungen
Sa., 18.09.2021

Die nächsten 10 Veranstaltungen: