Kultur / Vorgemerkt

Vorgemerkt

25.01.2022

Veranstaltungen in Göttingen: Es könnte ein vielversprechendes Jahr 2022 werden

Vorfreude auf schöne Erlebnisse ist in diesen Tagen gut für's Gemüt

...von Ralf Gießler

Bücherfans kennen es: Man hält als Leserin und Leser der Twilight-Saga entweder zum Vampir Edward (Team Edward) oder zum Werwolf Jacob (Team Jacob). Beide Protagonisten werben in den Romanen der Bestsellerautorin Stephenie Meyer um die Gunst und Liebe der (noch) menschlichen Bella, die sich letztendlich für den geheimnisvollen Edward entscheidet und selbst freiwillig zur Vampirin wird.

Weiterlesen

22.01.2022

Theaterstück „Amadeus“ in der Stadthalle Osterode am Harz

Weitere spannende Aufführungen für die Frühjahrssaison geplant

...Stadthalle Osterode am Harz

Eine mit vielen internationalen Theaterpreisen ausgezeichnete und weltweit gefeierte Liebeserklärung an Mozart und seine Musik zeigt die Stadthalle Osterode am Sonntag, den 13. Februar 2022, um 18:00 Uhr.

Weiterlesen

07.01.2022

GSO Neujahrskonzert in der Stadthalle Osterode wird verschoben!

...Stadthalle Osterode

Das traditionelle Neujahrskonzert des Göttinger Symphonie Orchesters am 13.01.2022 in der Stadthalle Osterode am Harz wird auf das nächste Jahr verschoben. Laut den Veranstaltern ist eine Durchführung aufgrund der bestehenden Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie leider nicht möglich.

Weiterlesen

11.11.2021

Nervenkitzel bei Theaterstücken in der Stadthalle Osterode!

Sebastian Fitzeks „PASSAGIER 23“ und Psycho-Studie „Heilig Abend“ bringen Spannung auf die Bühne.

Passagier 23 
23 sind es jedes Jahr weltweit, die während einer Reise mit einem Kreuzfahrtschiff verschwinden. 23, bei denen man nie erfährt, was passiert ist. Noch nie ist jemand zurückgekommen. Bis jetzt, bis auf Anouk, einem Mädchen, das vor einem halben Jahr mit seiner Mutter verschwand.

Weiterlesen

11.10.2021

Mixpickels proben neues Stück

Die Aufführungen von „Den Harz im Herzen“ sind für März und April des kommenden Jahres in Windhausen geplant.

von Herma Niemann

Windhausen/Altenau. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Nachdem die Theatergruppe Mixpickels im vergangenen Jahr aufgrund der Corona-Pandemie die Proben und die Aufführungen ihres neues Stückes „Den Harz im Herzen“ ausfallen lassen musste, starten sie nun endlich wieder durch. Seit diesen Sommer können die Mitglieder der Truppe rund um die Regisseurin Ines Peinemann wieder regelmäßig proben.

Weiterlesen

24.09.2021

Trotz aller Herausforderungen viel Grund für Dankbarkeit

Interview mit der Literaturwissenschaftlerin Dr. Heidi Gidion

...KKHL - Christian Dolle

Schon einmal war Dr. Heidi Gidion in Osterode zu Gast, um an einem von Pastorin Ute Rokahr organisierten literarischen Abend zunächst zu referieren und dann mit den Zuhörern zu diskutieren. Das kam gut an, soll also unbedingt fortgesetzt werden. Leider musste der Termin nun erst einmal wie so viele Veranstaltungen verschoben werden, doch am Dienstag, 28. September, wird er nun ab 19 Uhr in der St. Jacobi Schlosskirche nachgeholt. 

Weiterlesen

 

03.09.2021

200 Jahre Kneipp – 500 Jahre Berggeschrey: die Festwoche bietet ein umfangreiches Programm

Konzerte, Führungen, Wassertretstellen-Rallye, Kinderfest, Wanderungen… hier kommt keine Langeweile auf

...Sabine Kilzer LauterNEUES

Vom 04. bis zum 12. September wird in Bad Lauterberg mal wieder richtig gefeiert. In der Kneippstadt begeht man natürlich den 200. Geburtstag von Pfarrer Sebastian Kneipp, zum anderen das „Berggeschrey“, also der Nachricht von den Erzfunden in unserer Gegend, die vor 500 Jahren den Startschuss zur Entwicklung des Bergbaus gab. 

Weiterlesen

 

28.07.2021

Rasanter Stil trifft auf morbide Melancholie

Bernhard Aichner liest am 18. September in Walkenried aus „Dunkelkammer“

...von Christian Dolle

Bronski ist Pressefotograf. Am liebsten fotografiert er Tote. An Unfall- und Tatorten, unmittelbar nach schrecklichen Geschehnissen, wenn das Leid noch ganz frisch in der Luft wabert, die Einsatzkräfte noch damit beschäftigt sind, der Katastrophe Herr zu werden. Nicht, weil es für die journalistische Berichterstattung unumgänglich ist, sondern weil es ihn fasziniert, weil es zur Sucht geworden ist. Oder weil ihn die Finsternis mehr anzieht als das Licht. 

Weiterlesen

17.07.2021

Der Göttinger Kultursommer 2021 findet statt 

Beim 33. Göttinger Kultursommer, der vom 24. Juli bis 4. September 2021 stattfindet, erwartet das Publikum wieder ein abwechslungsreiches Programm mit einer Vielzahl an Kabarett-, Theater-, Literatur- und Musikveranstaltungen im Alten Rathaus, Deutschen Theater und beim Open Air Festival im Kaiser-Wilhelm-Park (KWP). Darüber hinaus gibt es noch den Larifari-Kindersommer und das Open Air Kino im Freibad Brauweg. 

Weiterlesen

 

10.07.2021

Foto-Ausstellung „Iran- das alte Persien“ im Museum Osterode

...WIBO

Eine besondere Fotoausstellung wird vom 08. August 2021 bis zum 30. Januar 2022 im Museum im Ritterhaus zu sehen sein. Das Ehepaar Gaby und Gerhard Hafenrichter unternahm im Jahr 2012 eine mehr als 2000 Kilometer lange Reise durch den Iran und erlebte Beeindruckendes.
„Obwohl uns Freunde und Bekannte von der Reise abrieten, gab es unterwegs keine Probleme, da wir den Bewohnern bei allen unseren Reisen stets mit Respekt und Toleranz begegnen“, so das Ehepaar. So war es für uns selbstverständlich, dass auch wir unsere Kleidung der Kultur dieses Landes angepasst haben.

Weiterlesen

20.04.2021

Walkenrieder Kreuzgangkonzerte verschieben die Sommerveranstaltungen um ein weiteres Jahr

...Walkenrieder Kreuzgangkonzerte

Walkenried. So wie das letzte Jahr endete, hat das neue für die Kulturschaffenden begonnen. Die aktuelle Situation ist hinlänglich bekannt. Die Öffnungspläne der Politik berücksichtigen die Kultur kaum, sie wird als letztes wieder zum Normalbetrieb zurückkommen. Daher haben die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz (SBK) als Trägerin der Konzertreihe, der künstlerische Leiter Thomas Krause und der Beiratsvorsitzende Klaus Liebing gemeinsam entschieden, die ursprünglich geplanten Sommerveranstaltungen 2021 um ein weiteres Jahr zu verschieben, da für die kommenden Monate keine Planungssicherheit mehr besteht.

Weiterlesen

16.04.2021

27. Niedersächsische Frauenmusiktage laden Musikerinnen nach Osterode ein

...LAG Rock in Niedersachsen e.V

Nach einem Jahr Pause werden die Niedersächsischen Frauenmusiktage 2021 wieder stattfinden. Bei der 27. Auflage treffen sich musikbegeisterte Frauen vom 21. bis 25. Juli im Jugendgästehaus Harz in Osterode zu Bandworkshops, Crashkursen und zum Erfahrungsaustausch. Egal ob Anfängerin oder Fortgeschrittene – für jeden Kenntnisstand gibt es passende Workshops für Instrumentalistinnen und Sängerinnen. Bis zum 20. Juni können sich Interessierte über die Internetseite www.lagrock.de anmelden.

Weiterlesen

24.03.2021

LIVE am HARZ OPEN AIR wird auf 2022 verschoben

Die für den 16./17. Juli diesen Jahres geplante Auftaktveranstaltung des LIVE am HARZ OPEN AIRs wird auf Grund der aktuellen Situation auf den 08./09.07.2022 verschoben.

...Stadthalle Osterode

Die Stadthalle Osterode am Harz als Veranstalter hat sich gemeinsam mit ihrem Partner der MEWES Entertainment Group GmbH, nach intensiver Rücksprache mit den Künstlern, gegen eine verkleinerte Veranstaltung entschieden. Zusammen mit den Sponsoren Harz Energie und Sparkasse Osterode am Harz ist man sich einig, dass mit einer Verlegung die richtige Entscheidung getroffen ist.

Weiterlesen

16.10.2020

Die Walkenrieder Kreuzgangkonzerte verschieben auch die Dezemberkonzerte ins Jahr 2021

Walkenried. (v) Die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz (SBK) teilt mit, dass nach den Sommerkonzerten auch die für Dezember geplanten Veranstaltungen der Walkenrieder Kreuzgangkonzerte um ein Jahr verschoben werden.

Bereits gekaufte Tickets behalten für die neuen Termine ihre Gültigkeit oder werden nach Rückgabe der Originaltickets erstattet. Dazu werden alle Besucher, die ihre Tickets bereits bezahlt haben, schriftlich informiert. Weitere Informationen unter www.walkenrieder-kreuzgangkonzerte.de

Weiterlesen

12.08.2020

Künstlerische Vielfalt erleben

Festival THEATERNATUR2020 setzt weiter auf eine bunte Mischung

...Theaternatur2020

Noch bis zum 23. August findet in diesem Jahr THEATERNATUR, das Festival der Darstellenden Künste, in Benneckenstein statt. Nach dem überragenden Erfolg der Aufführungen der ersten der zwei tragenden Eigenproduktionen „Es ist noch nicht soweit“ findet unter dem Motto ENDSTATION:EINHEIT! auch in der zweiten Hälfte der Spielzeit eine bunte Mischung aus Performance, Schauspiel, Tanz, Neuer Zirkus, Konzerte, Junges Theater, Interaktive Kunstinstallationen und mehr statt.

Weiterlesen

26.05.2020

Sonntagstour zum Römerschlachtfeld am Harzhorn

(ArGeKWW) Am Sonntag, dem 31. Mai geht es um die Römer im Südharz. Noch unterliegen die beliebten Sonntagswanderungen auf dem Karstwanderweg der Corona-Sperre. Ein Besuch des Römerschlachtfeldes ist individuell (nicht als geführte Sonntagswanderung vom Karstwanderweg) seit einigen Tagen unter Auflagen möglich. Führungen sind auf sieben Teilnehmende begrenzt und müssen einen Tag vorher individuell unter www.roemerschlachtamharzhorn.de gebucht werden.

Weiterlesen

02.05.2020

Orgelmusik am "Konfirmationssonntag"

(cb/mk) Am diesem Wochenende hätte eigentlich die Konfirmation 2020 stattfinden sollen. Coronabedingt musst diese auf den am 12./13. September verschoben werden und wird dann hoffentlich stattdinden können.
Doch Orgelmusik wird dennoch am Samstag, Sonntag und Montag aus St. Martin Kirche in Nienstedt zu hören sein.

Weiterlesen

 

 

18.04.2020

Kulturpreis 2020: „Neue Wege gehen – neue Formate für Musik“ Landkreis Göttingen vergibt Preis zum 15. Mal

...LK Göttingen

Der Titel des diesjährigen Kulturpreises des Landkreises Göttingen könnte treffender nicht sein – obwohl er schon lange vor der Corona-Krise entstanden ist. „Neue Wege gehen – neue Formate für Musik“ ist das Thema in diesem Jahr. Der Landkreis Göttingen vergibt seinen mit 6.400 Euro dotierten Kulturpreis für Konzepte, die neue Wege gehen, um das Publikum im ländlichen Raum zu erreichen. Gesucht werden interessante Kooperationen, ungewöhnliche Orte oder eine originelle Ausgestaltung für eine Musikveranstaltung.

Weiterlesen

28.02.2020

NDR Niedersachsen Sommertour macht in Osterode Station

NDR Niedersachsen Sommertour 2020: vier Orte, vier Wetten und erstklassige Live-Künstler

von Corina Bialek / Veranstalter

Unter dem oben genannten Motto gehen Hallo Niedersachsen, NDR 1 Niedersachsen und die NDR Online-Redaktion auch 2020 erneut auf Tour. Dann stehen wieder spannenden Stadtwetten und die populären Acts, die live auf die Sommertour-Bühne kommen im Mittelpunkt. Neben Osterode am Harz stellen sich noch Brake (Unterweser), Emden und Sulingen den Stadtwetten und natürlich wollen alle gewinnen.

Weiterlesen

 

24.02.2020

Die Theaterwelt öffnet im Altenheim Siebenbürgen bereits zum neunten Mal ihren Vorhang

...von Petra Bordfeld

Als sich Himmelfahrt, am 17. Mai 2012, der Vorhang im Altenheim Siebenbürgen in Osterode das erste Mal für eine „Praxiseröffnung“ hob, dachte niemand, dass sich daraus nicht „nur“ die stürmische Bitte um eine Wiederholung der Aufführung,, sondern ein Dauerbrenner mit anderen Stücken entwickeln könnte. So wird sich am Dienstag, 21. April, um 17 Uhr der Premierenvorhang für die neunte Theatersaison im Altenheim heben.

Weiterlesen

 

 

Weitere Meldungen in dieser Rubrik:

Veranstaltungen
Mi., 26.01.2022

Die nächsten 10 Veranstaltungen: