Regionales / SG Hattorf / Hattorf

16.07.2019

Gute Stimmung trotz schlechten Wetters


Trotz schlechten Wetters hatten die Teilnehmer am Wasser-Aerobic-Kurs richtig viel Spaß

Die Samtgemeinde Hattorf und der Förderverein des Freibades hatten zur Pool-Party eingeladen/trotz des schlechten Wetters war die Stimmung gut

...von Herma Niemann

Auch wenn die Wetterbedingungen nicht ideal waren, hatten die Besucher der Mallorca-Pool-Party im Hattorfer Freibad trotzdem viel Spaß. Auch wenn sich die meisten bei 17 Grad Lufttemperatur nicht trauten, ins Wasser zu gehen, wäre es dort eindeutig wärmer gewesen.

Denn das Wasser hatte eine wohltuende Temperatur von 25 Grad. Und so fanden sich auch einige Schwimmer zusammen, die an dem Wasser-Aerobic-Kurs des Schwimmmeisters Norbert Lange teilnahmen. Mit Anteilen von Tai Chi, Tai Bo und Qi Gong sowie Aquadance, kamen die Übungen bei den Teilnehmern richtig gut an, auch weil Lange neben seiner Rolle als Trainer auch noch als humorvoller Entertainer fungierte. „Hattorf, heute ist Ausnahmezustand“, rief Lange den Besuchern zu. Ebenso kam auch die Party-Musik von Norbert Lange, der CDs ab den 1970ern bis in die Moderne auflegte.

Um das leibliche Wohl der Besucher kümmerte sich der Förderverein des Freibades, der Bratwürstchen, Waffeln und Kaffee anboten. Da das Wetter leider nicht so ganz mitspielte, soll die Pool-Party im August eventuell noch einmal wiederholt werden.


Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:



 

Anzeige