Regionales / Stadt Osterode / Förste/Nienstedt

07.06.2022

De Pingesten sind verfluten... und die neuen Schaffer wurden angesetzt


Die neuen und die alten Schaffer:
v.l. Der neue Arbeiterschaffer Alexander Dix mit seinem Vorgänger Felix Wedemeyer und der neue Bauernschaffer Jan Römermann mit Felix Schmidt

Zeit für einen ersten Rückblick auf ein etwas anderes Pfingstfest in Förste

von Corina Bialek

Ein gelungenes Pfingstfest steht und fällt auch immer mit dem Wetter und da waren die beiden Schaffer Felix Schmidt und Felix Wedemeyer wirklich vom Glück begünstigt. Lediglich am Pfingstsonntag kam am Abend Regen auf, aber da war ohnehin Tanzen in der Mehrzweckhalle angesagt. Doch hier erst einmal einige Eindrücke vom Kommerz mit Schwörnkenessen am Samstagabend.


Der Böllerclub ließ es knallen

Schwörnken schmecken nicht nur dem älterem Semester


und gekonntem Spiel

wie man sieht

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:


Auf zum Festplatz...

musikalisch begleitet vom "Neues Berghornisten Corps Clausthal-Zellerfeld"















Spaß in der Berg- und Talbahn


Tampolinspringen stand auch hoch im Kurs

Das neue Kinderkarussel, durfte nach zwei Jahren Stillstand endlich seine Runden drehen.








Allein unter Männern, Vanessa Ott an der Klarinette ;-)

Thomas Schubert beeindruckte mit diversen Soli

ebenso Timo Lehmann an der Klarinette


Die Berghornisten unter der Leitung von Klaus Gerig begeisterten mit ihrer Liedauswahl...



 

Anzeige