Regionales / Stadt Osterode / Förste/Nienstedt

17.06.2020

Schütt'nhoff 2015 - Auf zum ersten Umzug


von Corina Bialek

Es geht voran mit unsere Fotosichtung vom Schütt'nhoff Förste/Nienstedt von 2015. Für alle, die nochmal in Erinnerungen schwelgen wollen, hier also die Bilderstrecke vom Antreten zum ersten Umzug mit Barrikaden am Samstag, 23.05.2015 auf der Wiese hinter der Grundschule und dem anschließenden Abmarsch.

Um die folgenden Bilder vergrößern zu können, müssen Sie eingeloggt sein und ein Eseltreiber-Abo haben:


Schützenmeister Harald Dix bei letzten Absprachen mit dem Dorster Musikzug

Schützenmeister Jens (Mister) Fröhlich ist auch eingetroffen.


Hauptmann Grahmann macht Meldung: Schützenkompanie vollständig angetreten.

Damit auch jeder weiß wo sein Platz ist, markiert Spieß Lüer die Positionen. Es muss sich ja schließlich alles erstmal einschleifen.


Major Christian (Piete) Römermann


Die Burenkompanie

Hauptmann Mues mcht ebenfalls Meldung

Augen rechts klappt auch schon gut...



und die Bölletruppe ist auch gerüstet

Adjutant Steffen Küppers

Die Schützenschreiber sind ebenfalls unterwegs, um das Geschehen zu protokollieren

Die Nienstedter Kompanie trifft ein.

und kinks, links - das andere links ;-)

Die Nienstedter Spielleute

Erste Herrenkompanie oder ist es die zweite?

Das sind jedenfalls die anderen

Hauptmann Jürgen Herr

Junggesellenhauptmann Alexander Lomberg

Die beiden Junggesellenkompanien


Junggesellenhauptmann Christian Erhardt. Das mit den aus der Reihe tanzenden Bierflaschen gibt gleich Abzüge in der B-Note

Das Eisdorfer Offizium gab sich ebenfalls die Ehre

das Förster Öffizium

Die Pioniere (Pios) haben noch die Ruhe weg.


Man kann gar nicht früh genug Anfangen, um den Nachwuchs auszubilden

Erfahrene Pios unter sich (Altschützenmeister Thomas Otto war mal Hauptmann der Truppe)

Langsam wird es ernst.

Der Fanfarenzug Neuhof prepariert sich...

und auf geht's


Die Schützen mit ihren Kanonen

Pio-Hauptmann Reinhardt Schrader hat auf jedenfall die Hose mit dem weitesten Schlag

Ausrichten nach rechts...




Bestemann Domeyer trägt schwer an seinem Amt





Los gehts zur ersten Ehrung und Barrikade Major und Adjutant vorne weg

Die Buren hinterher




Mit den Kompanieeigenen Böllertruppe

der sich auch die Nienstedter angeschlossen haben

Keine Kompanie ohne Sani-Wagen

Die Fahne ist neu... :-)

Die Schützen folgen auf die Buren




Beim Sani-Wagen setzt man hier noch auch Men-Power

Die Pioniere (Pios) - das ist mal ein zackiger Gleichschritt.


Mit standesgemäßen Sani-Wagen

Die Offizien Förste, Nienstedt

und Eisdorf

Feuerwehrmusikzug Dorste



1. Herrenkompanie



Mit Pferd das fährt


2. Herrenkompanie




Für die Fußkranken und das ältere Semester

1. Junggesellen...



Sani, der beste Job in der Truppe

2. Junggesellen


Ein Lied zwo, drei, vier....



Die scheinen einiges vor zu haben

Der Fanfarenzug Neuhof sorgt weiter hinten den richtigen Tritt



Nienstedt bildet vorerste den Abschluss



 

Anzeige